VASA-Gebühr

Der Bundesrat hat die total revidierte Verordnung über die Abgabe zur Sanierung von Altlasten (VASA) beschlossen. Seit 01.01.2009 wird eine Abgabegebühr auf Inerstoffen und anderen kontrollpflichtigen Abfällen erhoben (im Moment untersteht unverschmutzter Abfall noch nicht dieser Pflicht). Der Abgabesatz der VASA beträgt einheitlich CHF 3.-/t bzw. CHF 4.50/m3 und ist MWSt-pflichtig. Diese Abgabe wird Ihnen auf der Rechnung separat ausgewiesen